Schrottimmobilien

 

 

 

Sammelbegriff für überteuerte Immobilien (auch Neubau), die als „all Inclusive“ Geldanlage zur Vermietung als Altersvorsorge oder Steuerersparnis verkauft werden. Der Käufer erwirbt die Immobilie und den Darlehensvertrag aus einer Hand. Üblicherweise wird ihm vorgerechnet, mit welcher geringen monatlichen Belastung er diese Immobilie bewirtschaftet. Tatsächlich weichen die Kosten dann stark ab und können existenzbedrohende Ausmaße annehmen. Ein späterer Verkauf der Wohnung scheitert regelmäßig an einem zu geringen Verkaufspreis. Gerne prüfen wir, ob Rückabwicklungsmöglichkeiten bestehen.